Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Lead-Print Web to Print Lösungen

Neue Funktionen & Updates 21/2016 - KW 45
Lead-Print PRINT LOUNGE & ONLINE CREATOR


Sehr geehrter Lead-Print Kunde,

mit diesem Newsletter möchten wir Sie über neue Funktionen und Optimierungen Ihrer Lead-Print PRINT LOUNGE & ONLINE CREATOR informieren.
Das Update wird heute im Laufe des Tages eingespielt.




Folgende Funktion wurde hinzugefügt:




  • SSO mit automatisiertem Bild-Upload

    Die SSO-Schnittstelle wird um eine Funktion erweitert, mit welcher Bilddaten (JPG oder PDF) übermittelt werden können. Hierfür kann im Rahmen des Schnittstellenaufrufs in einem festgelegten Format eine URL angegeben werden. Nach einem erfolgreich durchgeführten Anmeldevorgang findet eine Übertragung der Datei statt. Diese wird vom Printlounge-Server per http(s) geladen und lokal zwischengespeichert. Die Datei darf nicht größer als 20MB sein. Es kann eine Beschreibung (String 50 Zeichen) für die Datei angegeben werden.


  • Admin-Report: Generierung von Packlisten

    In der Administration wird ein Report zur Generierung von Packlisten eingefügt. In dem Report werden alle bestellten Posten gemäß folgender Filterung und Struktur dargestellt:

     
    • Es werden automatisch alle Posten von Bestellungen im Status IN PRODUKTION angezeigt.
    • Sortierung nach Lagerplatz
    • Anzeige pro Artikel. Die Bestellmengen sind kumuliert.
    • Aufbau:
      • Lagerplatz
      • Artikelnummer
      • Artikelbezeichnung
      • Gesamtmenge
    Die Liste wird automatisch einmal täglich erzeugt und kann in der Administration heruntergeladen werden.


    Weitere Infos

  • Auftragspauschale im Warenkorb

    Pro Artikel kann unter "Shop -> Artikel -> bearbeiten -> Preisstaffel / Bestelloptionen" eine Auftragspauschale aktiviert werden. Hierbei kann der Administrator die Bezeichung und den Preis der Austragspauschalen einstellen.Optional kann eine Menge eingestellt werden, ab welcher die Austragspauschale entfällt.


    Weitere Infos

  • Vistaprint Schnittstelle Bestellworkflow

    In der Print Lounge kann eine Schnittstelle zum Druckanbieter vistaprint.de aktiviert werden. Das Modul "Vistaprint" wird auf Anfrage freigeschaltet. Nach der Aktivierung des Moduls steht ein Dienstleister Vistaprint zur Verfügung.


    Weitere Infos

  • Dienstleisterbezogene Mails

    Unter "Dienstleister - Standard E-Mail Vorlage" wird eine neue Einstellung mit der Bezeichnung "Vorlage für pro Posten und Auftragsbezogen?" hinzugefügt. Mögliche Optionen sind "Nur pro Posten (Standard)" oder "Pro Posten und Auftragsbezogen". Die Einstellung definiert NUR welche Vorlage nach der Bestellung an Dienstleister verwendet wird. Ausgeschlossen sind: Versendung der Mails im Backend und Kostenfreigabe.


    Weitere Infos

Ihr Lead-Print Team


Kontakt

Telefon: +49 (0) 2154 / 48 09-50
E-Mail: support@lead-print.com

 Sie erhalten diese E-Mail als Kunde einer der Lead-Print Anwendungen,

oder aufgrund eines vormaligen Geschäftskontaktes.

Möchten Sie keine weiteren E-Mails erhalten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Lead-Print ist ein Produkt der BE.BEYOND GmbH & Co KG
Amtsgericht Krefeld, HRA 4635
Steuernummer: 5102/5751/0464
Geschäftsführer: Falk Löffler, André Hausmann, Stefan Vogt