Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Lead-Print Web to Print Lösungen

Neue Funktionen & Updates 07/2015 - KW 28
Lead-Print PRINT LOUNGE & ONLINE PRINT CREATOR


Sehr geehrter Lead-Print Kunde,
mit diesem Newsletter möchten wir Sie über neue Funktionen und Optimierungen Ihrer Lead-Print PRINT LOUNGE & ONLINE PRINT CREATOR informieren.

Folgende Funktionen wurden hinzugefügt:



  • Geteilte Artikel Lagerverwaltung:
    Diese Erweiterung ermöglicht zusätzliche Artikel in der Artikel Lagerverwaltung zu verknüpfen. Bei einer Bestellung des Artikels wird der Lagerbestand der verknüpften Artikel mit verringert. Zudem wird vor der Bestellung auf ausreichend Lagerbestand aller verknüpften Artikel geprüft
  • Designvorlagen werden im Formbasierten Editor unterstützt RTE in der Artikelverwaltung im Frontend für Artikelbeschreibung
 


Versionsverwaltung - Automatisch Speichern und Laden

Die bestehende Dokumentenweite Einstellung einer Druckvorlage „Speicherung der letzten Personalisierung aktivieren“ wurde überarbeitet, so dass ein vollständiger Personalisierungsstand (Inhalt und Struktur) vor Übernahme in den Warenkorb gespeichert werden kann.
Zusätzlich wurde ermöglicht bei einer Neupersonalisierung den zuletzt gespeicherten Stand automatisch zu laden bzw. dem Nutzer eine Auswahl anzubieten. 

 (Weitere Infos hier)

Bild Optimierung für Druck- und Softproof PDF

Zur Verringerung der Druckdatenmenge besteht die Möglichkeit im Backend eine Optimierung für das Druck PDF vorzunehmen. Hierzu kann die Kompression der Bilder und die dafür erforderliche DPI Zahl eingestellt werden.

 (Weitere Infos hier)

Artikel und Preisstaffelbezogener Gutschein

Erweiterung der bestehenden Funktion der Spezialgutscheine.

 (Weitere Infos hier)

Einfacher Bildupload  (ohne Bildauswahl) für formularbasierten Editor

In der Administration der PRINT LOUNGE wurde unter „Variable Druckvorlagen -> Bilder -> bearbeiten“ die Option „Easy Upload“ hinzugefügt. Wird die Option aktiviert, werden die Bilder direkt in das jeweilige Bildset hochgeladen (ohne Pop-Up/Modal-Box).

 (Weitere Infos hier)

JPEG-Generierung von Druckdateien

Erweiterung bei der Druckdatengenerierung. Hierbei wird ermöglicht, dass Druckdaten optional als JPEG-Dateien angeliefert werden. Diese durchlaufen einen Freigabeprozess und können an einen Dienstleister übermittelt werden.Die Auflösung der JPEGs können manuell und individuell für jedes „Druckstück“ festgelegt werden.

 (Weitere Infos hier)

Folgende Optimierungen wurden vorgenommen:

  • Regel 44 im interaktiven Editor sperrt nun auch leere Textboxen (ohne Felder) 
  • Beim Austausch einer Druckvorlage wird die optionale Vorschau überschrieben. 
  • Da hinzufügen von gleichen Designvorlagen wird nun zuverlässig unterstützt. 

Ihr Lead-Print Team


Kontakt

Telefon: +49 (0) 2154 / 48 09-50
E-Mail: support@lead-print.com

 Sie erhalten diese E-Mail als Kunde einer der Lead-Print Anwendungen,

oder aufgrund eines vormaligen Geschäftskontaktes.

Möchten Sie keine weiteren E-Mails erhalten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Lead-Print ist ein Produkt der BE.BEYOND GmbH & Co KG
Amtsgericht Krefeld, HRA 4635
Steuernummer: 5102/5751/0464
Geschäftsführer: Falk Löffler, André Hausmann, Stefan Vogt